Einladung zur Jahresausfahrt

Einladung zu Jahresausfahrt 2019 vom 22. – 23. Juni 2019 

 
Für das Jahr 2019 hat der Nordwestschweizer Stamm die Organisation der Jahresausfahrt übernommen. Wie gewohnt durchqueren wir die NW-Schweiz und befahren dabei die Kantone BS, BL, SO, JU, AG, LU und  BE.
 
Wir treffen uns am Samstagmorgen im Hotel Egerkingen, Stammlokal des Nordwestschweizer Stamms. Nach dem Check-in mit Kaffee/Gipfeli starten wir zur 1. Etappe nach Muttenz, wo wir im Restaurant Pantheon zum Mittagessen und anschliessend zur Besichtigung der Sonderausstellung erwartet werden. Der Weg nach Muttenz führt durch eine Gegend, die den meisten fremd vorkommen wird und uns bewusst macht, dass die NW-Schweiz nicht nur aus Flachland besteht.
 
Nach dem Mittagessen folgt die fakultative aber empfehlenswerte Besichtigung der im Pantheon ausgestellten Exponate. Danach verschieben wir uns auf Umwegen durch den anderen Basler-Halbkanton, den Aargau und das obere Baselbiet ins Hotel Bad Bubendorf. Nach dem Zimmerbezug bleibt uns Zeit für eine Erfrischungspause, damit wir für den Apéro und das Nachtessen wieder fit sind. Es ist geplant, dass die Fahrzeuge vor dem Apéro ins MIGROS-Parkhaus gestellt werden können. 
 

 
Am Sonntag fahren wir auf Nebenstrassen, welche uns auf den Jurahöhen eine prächtige Weitsicht bieten, vom Oberbaselbiet über die Saalhöhe (787 müM) in den Aargau und ins solothurnische Niederamt. Nach dem Überqueren der Aare gelangen wir ins Wiggertal, womit wir uns wieder im Kanton Aargau befinden. In Zofingen verlassen wir das Wiggertal, fahren auf Nebenstrassen durch den Bezirk Zofingen in südwestlicher Richtung und streifen in St. Urban den Kanton Luzern. Danach befinden wir uns auf Berner Boden im Oberaargau. In Langenthal folgen wir der Strasse nach Huttwil und erreichen kurz darauf unser Ziel. Das Mittagessen im Landgasthof  Bad Gutenburg bildet das Ende der Jahresausfahrt 2019. Wir wünschen allen Teilnehmenden eine gute Heimreise. 
 
Programm
Samstag, 22. Juni 2019 (ca. 150 km)
– Bis 08.30 Uhr Eintreffen im Hotel Egerkingen, Oltnerstrasse 22, 4622 Egerkingen; Kaffee und Gipfeli; Abgabe von Roadbook etc.;
– Montage des Rallye-Schilds.
– 09.30 Uhr Start zur 1. Etappe nach Muttenz
– 12.30 Uhr Mittagessen im Restaurant Pantheon an der Hofackerstrasse 72
– 15.30 Uhr Start zur 2. Etappe nach Bad Bubendorf
– Ab 16.30 Uhr Eintreffen im Bad Bubendorf, parkieren/garagieren der Fahrzeuge, Zimmerbezug
– 18.30 Uhr Apéro
– Anschliessend Nachtessen
 
Sonntag, 23. Juni 2019 (ca. 80 km)

– Frühstück im Hotel
– 10.00 Uhr Abfahrt nach Lotzwil/Gutenburg
– 12.00 Uhr Ankunft beim Landgasthof Bad Gutenburg
– 12.15 Uhr Apéro
– 12.45 Uhr Mittagessen
– Ende der Jahresausfahrt

Leistungen
– Roadbook
– Ausfahrts-Plakette
– Rallye-Schild
– Kaffee/Gipfeli beim Start am Samstag
– Mittagessen am Samstag
– Apéro und Nachtessen am Samstag
– ev. Garage Sa/So
– Übernachten und Frühstücksbuffet
– Apéro und Mittagessen am Sonntag
 
Teilnahmebeschränkung
Es können höchstens 50 Fahrzeuge bzw. max. 100 Personen berücksichtigt werden. Für die Übernachtung stehen max. 50 Zimmer zur Verfügung.
 
Pauschalpreise
Einzelzimmer    CHF 375.—
Doppelzimmer  CHF 585.—
 
Vortagesanreise
Übernachtungsmöglichkeit im Hotel Egerkingen; 
Buchung auf eigene Rechnung (Spezialpreis für MBVC-Mitglieder)
 
Anmeldung
Anmeldungen bis 30. März 2019
– Internet: www.mbvc.ch
– Anmeldekarte eingeheftet
– E-Mail: paul.winet@mbvc.ch oder peter.winet@mbvc.ch
 
Das Organisationsteam freut sich auf eine rege Teilnahme und gemütliche Stunden.
 
Paul und Peter Winet