Herbstausfahrt 2016

Am 2. Oktober fand die Herbstausfahrt des MBVC als Sternfahrt auf den Sonnenberg statt.

Ursula Rohner Bürki & Milo Bürki

Traditionsgemäss wurde in den vergangenen Jahren die Sternfahrt auf den Sustenpass unternommen. Vermehrt kam es vor, dass dieser Ausflug wegen «Schneegestöber» in den Bergen nicht durchgeführt werden konnte. Dieses Problem löste Christian Haltner vorbildlich, indem er den Zielort von 2224 m (Sustenpass) auf 700 m ü. M. (Sonnenberg) reduzierte.

          

Zwischen 11.30h und 12.00h fuhren die schönen Karossen aus allen Himmelsrichtungen auf dem Sonnenberg vor.
Auf der Terrasse wurden wir überrascht von der einzigartigen Aussicht. Unser Blick schweifte über Emmenbrücke, den Militärflughafen Emmen, den bekannten Rotsee, die wunderschöne Stadt Luzern bis nach Kriens. Der Hausberg von Luzern – der mächtige Pilatus – wurde mystisch von Nebelschwaden umhüllt.

An diesem schönen Ort mit dem angenehmen Ambiente wurde uns ein ausgezeichnetes Dreigang–Menu serviert. An allen Tischen konnte man beobachten, wie die Sternfahrer sich amüsierten und mit Freude an den Benzingesprächen teilnahmen. Am späteren Nachmittag verabschiedeten sich alle MBVCler und fuhren individuell mit ihren geliebten Autos nach Hause. Ein schöner Tag, erfüllt von wertvollen Begegnungen geht zu Ende.

     

Dies war unsere letzte gemeinsame Ausfahrt im Jahr 2016. Nun werden die Autos in die «Winterquartierstuben» gefahren. Ein herzliches Dankeschön für die vielen schönen Erlebnisse während diesem Jubiläumsjahr geht an die engagierten Organisationsteams.

 

Link zur Bildergalerie Herbstausfahrt

Link zur Bildergalerie 2016