Schraubertag bei LIGA Classic-Cars in Wil

Erster Ostschweizer Schraubertag bei der LIGA / LARAG in Wil.

Urs Gröbli

In den CN 2017/1 war vom MBVC ein Schraubertag ausgeschrieben und siehe da, 36 Teilnehmende kamen bei herrlichem Sommerwetter nach Wil. Das Grüezisagen, so ist es bald Tradition, ging bei einem Kaffee und Gipfeli, gesponsert von der LIGA Classic Cars, natürlich herzlich über die Bühne.

Schon bald waren eifrige Benzin-Gespräche im Gang und Kurt musste sich mit 3 lauten «Tutenstössen» Gehör verschaffen. (Im Feuerwehrdienst heisst das für den Atemschutz grosse Gefahr, – Raus – aus dem – Haus!!). Das war damit wohl auch gemeint, so ging es an`s Tageswerk. Das Motto war: «Austausch von Technik, Pflege, und Reparaturmöglichkeiten für unsere alten Sterne», sowie die Vorstellung der LARAG und der LIGA Classic Cars. So gab Kurt die Gruppeneinteilung bekannt und stellte uns die Ansprechpartner für Anfragen oder technische Auskünfte vor.

weiter zum ganzen Artikel…

Pflegetag bei SWISSVAX

Stumpfe Lacke, undurchsichtige Plexiglasscheiben, Flecken im Lederinterieur und dergleichen trüben den schönen Ausfahrtstag des Oldtimelers. Solche Störfaktoren lassen sich beheben – wenn man weiss wie und womit. Aber zuerst einmal zurück in der Geschichte.

András Széplaky

Was geschieht, wenn ein Drogist mit dem Produkt, das er vertreibt, nicht restlos zufrieden ist? Er setzt sich mit der Materie auseinander und fängt an zu tüfteln. Und wenn er nicht nur Möbelpolitur vertreibt, sondern auch leidenschaftlicher Segler ist, dann sind seine Anforderungen besonders hoch, gleiten doch die Segelschiffe je besser gewachst, umso schneller über den Zürichsee. So geschah es in den 1930-ern, dass der Zürcher Drogist Hans Anwander die besten Wachse herstellte, verwendete, im Freundeskreis verbreitete und bald einmal ein gefragter Lieferant für Spezialwachse geworden war.

In dritter Generation, im Rahmen der international tätigen Firma SWISSVAX, entwickelt aktuell Thomas Anwander alles, was neue und alte Materialien an Autos reinigt, pflegt und verschönert. Am Samstag, den 30. Juli 2016, waren wir Gast in seinem «Wachskabinett» und durften so einiges über die richtige Pflege unserer Schmuckstücke erfahren und auch selber erarbeiten.

 

weiter zum ganzen Artikel…

Schraubertag bei Kestenholz Classic Birsfelden

Oh je – Panne!  Und jetzt?

Am 31. Oktober um 08.30 Uhr trafen 26 MBVC-Mitglieder bei Kestenholz Classic zum Schraubertag in Birsfelden ein.

Roland Blaser

Wir wurden von den Gastgebern freundlich empfangen und es wurde Kaffee und Gipfeli serviert. Die meisten kannten sich schon und so wurde bald rege diskutiert.

Stephan Kestenholz hiess uns herzlich willkommen und stellte die Firma vor: Die Entwicklung des Betriebs Birsfelden von der ehemaligen Mazda-Vertretung zur heutigen Classic Garage für alle Marken.Die Kestenholz-Gruppe soll per 1.1.2016 durch den Zukauf der deutschen Mercedes-Benz Niederlassungen Freiburg und Bad Säckingen erweitert werden – nachdem die Niederlassung Lörrach bereits vor Jahren erfolgreich übernommen und entwickelt werden konnte.

Paul Winet begrüsste die Anwesenden und wies u.a. darauf hin, dass von ursprünglich 33 Anmeldungen 7 aus unterschiedlichen Gründen storniert wurden.

Dann erfolgte die Gruppen-Einteilung für praktische Arbeit, Problemanalyse sowie Notreparatur.

 

Einführung (Hanspeter Schiess)
– Abgabe eines Schemas zur systematischen Vorgehensweise im Pannenfall.
– Abgabe einer illustrierten Anleitung zur Störungssuche im Zündungs- und Vergaserbereich
– Übersicht des empfohlenen Bordwerkzeugs sowie von Ersatzteilen und –material.
– Präsentation von Musterbeispielen betreffend Ausrüstung.

 

weiter zum ganzen Artikel…